Golfclub Berchtesgadener Land

Golf & Seen: die schönsten Naturkulissen für Golfer

veröffentlicht am 28. Februar 2019

Zwar ist der Golfsport an sich bereits eine wunderbare Leidenschaft, doch wenn die Kulisse dann auch noch so traumhaft schön ist wie in der Golf & Seen Region, wird jeder einzelne Abschlag zu einem ganz besonderen Genuss. Unsere Golfplätze in den Regionen Salzkammergut, Salzburger Seenland und Berchtesgadener Land sind in zauberhafte Landschaften eingebettet. Sattgrün, märchenhaft idyllisch, umringt von sanften Hügeln, weiten Tälern und Wäldern und teilweise direkt vor einem grandiosen Bergpanorama: So präsentiert sich die Natur rund um unsere wunderschönen Anlagen. Ein unvergessliches Erlebnis für jeden Golfer, der die Schönheit einer einzigartigen Landschaft zu schätzen weiß. Die Umgebung wird von friedlicher Stille und vollkommener Harmonie geprägt: perfekte Voraussetzungen für hoch konzentrierte Abschläge, erholsame Golfpartien und spannende Herausforderungen auf dem Grün. Tipp: Es lohnt sich, zwischendurch den Blick zu heben und die Bilderbuchkulisse zu genießen!

GOLFCLUB GUT ALTENTANN

Vom führenden Golfplatzarchitekten entworfen
 

Als Golf-Enthusiast werden Sie ihn sicherlich kennen: Jack William Nicklaus zählte einst zu den besten Golfern der Welt und ist heute ein führender und international anerkannter Golfplatzarchitekt. Mit seinem Unternehmen konzentriert er sich auf das Design von hochkarätigen Golfplätzen auf der ganzen Welt. In Europa ist er bislang nur für eine Anlage verantwortlich: Der 18-Loch-Golfplatz des Golfclubs Gut Altentann trägt unverkennbar seine Handschrift.


Der Platz repräsentiert stilvolle Golfarchitektur in Vollendung und bietet selbstverständlich internationalen Spitzenstandard. Nicklaus legte bei der Gestaltung größten Wert darauf, so wenig wie möglich in die ursprüngliche Landschaft einzugreifen. Dies ist ihm auch gelungen. Mit ganz viel Fingerspitzengefühl und der Liebe zur Natur schuf er für den Golfclub Gut Altentann ein europaweit einzigartiges Golfparadies.
 

Die besondere Atmosphäre macht sich auch im Clubhaus bemerkbar, das in einem ehemaligen und charmant umgebauten Stall untergebracht ist. Das Ambiente im modernen Proshop und im behaglichen Restaurant ist wohltuend herzlich, freundlich und warm und heißt jeden Gast willkommen.

CLUB RÖMERGOLF

Golfgenuss auf historischem Gelände
 

Erfrischend anders präsentiert sich der naturnahe Club Römergolf. Hier steht der Spaß an der Freude an erster Stelle, denn auf die Gäste wartet ein herrlich unkompliziertes Golferlebnis. Und das alles inmitten einer völlig natürlichen Struktur mit malerischen Hügeln, Tälern und Wäldern!


Vielleicht werden Sie auf dem Platz ein wenig den Geist der alten Römerzeit spüren, denn unter dem historischen Gelände ist tatsächlich ein antiker römischer Gutshof verborgen. Genauer gesagt: unmittelbar unter Loch 6 des 18-Loch-Kurses!
 

Und gerade dieser hügelig gestaltete 18-Loch-Panorama-Kurs hat es landschaftlich in sich. Majestätisch erstreckt er sich auf 630 Metern Seehöhe, so dass sich Golfern bei jedem Abschlag ein überwältigendes Bild zeigt. Der direkte Blick auf Tennengebirge, Watzmann und Gaisberg ist aber auch wahrlich atemberaubend!


Nicht minder verlockend ist der 9-Loch Kornbichl-Kurs, der ungeübten Einsteigern genauso viel Freude bereitet wie erfahrenen Könnern.

GOLFCLUB BERCHESGADENER LAND

Der Panoramablick auf die bayerische und österreichische Bergwelt ist inklusive!
 

Unmittelbar vor den Toren Salzburgs begeistert der Golfclub Berchtesgadener Land mit einer fast schon verwunschenen Märchenlandschaft. Unberührte Wiesen und Wälder, ein üppiger Baumbestand sowie anmutige Bachläufe und Teiche verleihen ihm einen genauso ursprünglichen wie natürlichen Charakter.


Vor der beeindruckenden Bergkulisse der Österreichischen und Bayerischen Alpen schweift der Blick immer wieder zur imposanten Festung Hohen Salzburg: ein Panorama, das spektakulärer kaum sein könnte!
 

Die Anlage ist ausgesprochen abwechslungs- und facettenreich, präsentiert sich mal flach und mal sanft hügelig. Keine Frage, der taktisch versierte Golfer fühlt sich hier genauso wohl wie der Einsteiger.


Und nicht nur das: Der rund 100 Hektar große Naturpark-Course ist ein Traum für alle Naturliebhaber … und nach der Runde lädt die herrliche Sonnenterrasse zum Verweilen ein!

Das Golferlebnis mit dem gewissen Etwas

Sie lieben es, in einer außergewöhnlichen Landschaft abzuschlagen? Sie möchten Ihre Leidenschaft für das Golfen mit Ihrer Liebe zur Natur verknüpfen? In der Golf & Seen Region laden Sie traumhafte Anlagen in einer landschaftlich einmaligen Kulisse zu einem unvergesslichen Golferlebnis ein!